THE CHALLENGE – Máximo Riera


Máximo Riera, geboren in Asturien, Nordspanien, setzt sich seit 30 Jahren mit der Kunst und ihren verschiedenen Varianten – Fotografie, Malerei, Skulptur und Dichtkunst – auseinander. Kunst bedeutet für ihn auch Herausforderung. Von seinen Reisen nach Europa und den Karibischen Inseln ließ er sich inspirieren.


Seine Arbeit zeigt auch einen vorherrschenden Einfluß von abstraktem Expressionismus und der Pop Art Bewegung. Mit Liebe zum Detail erschafft er außergewöhnliche Kunstobjekte, wie z. B. „The Animal Chair Collection“, in denen man auch die Liebe zum Detail erkennt.


Er organisiert Ausstellungen und Events für seine kunstvollen Arbeiten und spendet die Einnahmen für wohltätige Zwecke.

Máximo Riera:“Creativity‘ is the capacity to create a piece of art, which might be artistic or anything else which requires imagination. ‚Creative‘ applies to those people who dedicate themselves to creativity and to the things which inspire it. This discourse leads to me to try to explain what happens in my mind when I sit before a blank canvas.“

In seinem Atelier in Cadiz genießt er seinen Ruhestand, aber nicht in der Kunst, hier malt und formt er seine Skulpturen.







LOOK AT YOURSELF
Success, to be alive
To be happy, a consequence
Life is happiness
And now only depends on you

Máximo Riera


Website

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Ein Kommentar


Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!