Sneak Preview: Zu Besuch im Audi Konzept Design Studio in München

audi_september_front_coultique
Die vier Ringe hatten wieder mal gerufen und Elle und ich sind prompt nach München für Coultique gefolgt. Doch diesmal steht nicht das Austoben auf Landstraßen mit den neuesten Audi Flaggschiffen auf dem Tagespunkt, nein, es geht kultiviert zu!

Kein geringerer als die Pinakothek der Moderne heißt der Ort des Geschehens und um dabei den Gedanken an eine konventionelle Automobilausstellung gleich gänzlich zu vernichten, hat man die Installation einfach mal in die Vertikale gelegt!

Anlass der Kooperation war die „Neue Sammlung – The International Design Museum Munich“ in der Pinakothek. Und Gegenstand der Installation das kurz zuvor auf der IAA im September 2013 vorgestellte Audi Sport quattro concept, das an den legendären, vor exakt 30 Jahren erstmals eingeführten Ur-Quattro erinnern soll.

Das Ergebnis der Zusammenarbeit von der Pinakothek und Audi nennt sich“ Audi design wall“: 1800 kleine Ur-Quattro Modelle aus Aluminium bilden den „Alu-Teppich“, auf dem dann die Skulptur des neuen Showcars Sport quattro concept nach oben gerichtet hängt.

audi_september_01_coultiqueaudi_september_02_coultiqueaudi_september_03_coultiqueaudi_september_04_coultiqueaudi_september_05_coultiqueaudi_september_06_coultique

Durch den bewussten Einsatz von Spiegeln und Beleuchtung werden dabei spannende Licht- und Reflexionseffekte erzeugt.

Am nächsten Tag gewährt uns Audi exklusiven Eintritt in ihre heiligen Hallen: Nämlich ins Konzept Design Studio in München. Dort sitzen diejenigen Audi Designer, die alles das kreieren, was nichts mit der Serienproduktion von Audi zu tun hat. Zum Beispiel Show Cars und Premium Designartikel.

Unsere Smartphones und Fotoapparate mussten wir vor Einlass gleich abgeben – von hier aus darf nichts nach außen dringen. Tatsächlich erfahren wir Insiderinformationen, nämlich wie Audi beim gesamten Entwicklungsprozess des Designs, demonstriert am neuen Audi Sport quattro concept, vorgeht.

audi_september_07_coultiqueaudi_september_08_coultiqueaudi_september_09_coultiqueaudi_september_10_coultiqueaudi_september_11_coultiqueaudi_september_12_coultiqueaudi_september_13_coultiqueaudi_september_14_coultique

Schließlich wird uns noch die Produktdesign Abteilung vorgestellt – Dort, wo alle Produkte entworfen werden, die keine Räder haben!

Ob ein Küchentisch aus Carbon, ein edles Reisekofferset, eine stilvolle Tisch-Uhr oder gar ein ganzes Piano – Die Kreativität der Designer kennt hierbei kaum Grenzen. Dabei wird immer eine klare Linie verfolgt: Bei der Ideenverwirklichung eines Produktdesigns arbeitet Audi handelt es sich ausschließlich um hochwertige Premium Designer-Artikel, meist handgefertigt in geringer Stückzahl. Die Zusammenarbeit erfolgt dabei eng mit Manufakturen, die sich auf ihrem Gebiet als erstklassige Koryphäen erwiesen haben.

Beispielsweise die erwähnte Tischuhr: Hier arbeitete Audi mit der renommierten Münchener Uhrenmanufaktur Erwin Sattler zusammen, die für ihre Präzisionspendeluhren weltweit berühmt sind.

Zwei Spangen mit Ruthenium-beschichteten Oberflächen halten das Gehäuse der knapp 30 Zentimeter hohen Tischuhr dezent zusammen. Sie lenken den Blick von ihren präzisen Kanten in das Innenleben. Die Skala für Stunden und Minuten ist ebenfalls sehr schlicht gehalten: Angezeigt werden die Viertelstunden, halben und vollen Stunden. Eine Schlagzahl von 18.000 Schlägen pro Stunde sorgt für eine gleichmäßige Schwingung der Unruh, eine Spirale, die zusammen mit der Masse des Rades als Motor dient. (Quelle Audi)

audi_september_15_coultique

Das Produkt Design Konzept betreibt Audi nicht ganz uneigennützig. Bei der Auswahl der Kooperationspartner geht man bewusst vor: Es muss sich dabei um Unternehmen handeln, die trotz völlig unterschiedlicher Produktsparte die gleichen Qualitätstandards verfolgt und mit der gleichen Passion herangeht wie Audi. Aus dieser Zusammenarbeit können wertvolle Erfahrungen gesammelt werden, die Audi dann wieder in ihrem Hauptgebiet, der Automobilproduktion, einfließen lässt.

Website

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!