Chocolatopia – Pawel Nolbert


Chocolatopia ist eine wundervolle Arbeit des polnischen Designers Pawel Nolbert, eine Fotomontage, u. a. mit 3D-Ergänzungen und mit surrealen Merkmalen.

Dass die Schokolade aus Mexiko stammt und ursprünglich als Xocolatl (Xocolatl = bitteres Wasser, da die zerstossene Kakaobohne nur mit Wasser, ohne jegliche Süssungsmittel hergestellt wurde) Adligen vorbehalten sowie bei den Azteken als Zahlungsmittel galt und für religiöse Ritualen verwendet wurde, sei nur am Rande bemerkt. Erst 1528 wurde der Kakao von den spanischen Eroberern nach Europa gebracht. 1544 wurde Schokolade erstmals als Getränk am spanischen Hof getrunken, aber da gesüsst mit Honig oder Zucker. Die Spanier meinten den Begriff „chocolate“ herauszuhören und so ergab sich dann irgendwann auch das Wort Schokolade. Die erste Schokoladenfabrik wurde 1819 von François-Louis Cailler in Vevey in der Schweiz gegründet.

Hier nun Bildabschnitte, damit man die kleinen Details noch besser wahrnehmen kann.







Hier das Interview mit Pawel Nolbert!

Webseiten:
www.nolbert.com
www.hellocolor.com

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!