• Allan Rayman – Gun | A COLORS SHOW

    Allan Rayman ist ein einziges Mysterium, über ihn als Person ist nicht viel bekannt, er kommt aus dem Norden von Toronto, hat eine einzigartige Stimme und sieht verdammt gut aus, eine Kombination bei der man weder wegsehen, noch weghören kann.
    Read More

  • Tom Misch – Geht 2018 auf Tour!

    Oh nein, wie konnte das nur passieren, ich habe Tom Misch am Donnerstag im SchwuZ in Berlin verpasst! Sobald der junge Komponist, Gitarrist, Violinist, Singer-Songwriter, Produzent und DJ Tourtermine veröffentlicht, ist kein Halten mehr und die Karten in kürzester Zeit vergriffen…
    Read More

  • Kimbra – Primal Heart

    Der Song „Somebody That I Used To Know“ von Gotyes lieh die Wahl-Australierin Kimbra damals ihre Stimme und verhalf so zum Weltruhm. Kimbra hat aber auch alleine gezeigt, dass sie Potenzial zum weltweiten Erfolg hat.
    Read More

  • Tom Misch – South Of The River

    179,000 Follower bei Soundcloud, 98,000 Follower in Facebook, 63,000 Follower bei Instagram, 30,000 bei Twitter und sagenhafte 88 Millionen Streams insgesamt auf Spotify – der Komponist, Gitarrist, Violinist, Singer-Songwriter, Produzent und DJ Tom Misch sollte jedem ein Begriff sein.
    Read More

  • Music Monday – Songs to survive the workweek!


    Dieses Wochenende ließ ich mir es gut gehen, leckeres Essen, gute Gespräche, der tollste Weißwein, den das Wonnegauer Weinzelt hergab und zum krönenden Abschluss ein Feuerwerk und zwar nicht nur der Gefühle. Mit der heutigen „Music Monday“-Edition beginnen wir die Woche ein wenig entspannter und entschleunigter.
    Read More

  • Baby, I’m your DJ! – Boris Brejcha

    boris-brejcha-dj-interview-coultique
    Der DJ und Musikproduzent Boris Brejcha ist wohl schon mit einem gewissen Rhythmusgefühl zur Welt gekommen, sein Vater hat ihm die Liebe zur Musik förmlich in die Wiege gelegt. Heute im Interview erzählt uns der gebürtige Ludwigshafener mehr über seinen Musikstil „High-Tech Minimal“ und wie er überhaupt zur elektronischen Musik kam. Checkt unbedingt auch seine Tourdaten, denn „I feel bad for the people who never go to a rave.“
    Read More