Bioré – free your pores! (sponsored post)


Tagtäglich ist unsere Haut einer Vielzahl an schädlichen Einflüssen konfrontiert, ob nun Schadstoffe, trockene Luft oder UV-Strahlen, bei so vielen Belastungen bedarf es einer besonderen Pflege. Wichtig bei der Auswahl der Pflegeprodukte ist auf den Hauttyp zu achten, ob nun trockene, fettige, Mischhaut oder normale Haut. Trockene Wangen, gerötete Hautstellen, unreine Haut, fettige T-Zone und Co. kann man mit dem richtigen Hautpflegemittel gekonnt entgegenwirken.

Der japanische Kosmetikhersteller KAO lancierte 1980 eine Gesichtspflegemarke namens Bioré. Bioré ist eine Wortkreation aus den beiden griechischen Begriffen „Bio“ (= Leben) und „Oré“ (= kostbar). Nun kommt die beliebte Gesichtsreinigungsmarke Bioré nach 40 Jahren endlich nach Deutschland.

Die Bioré Reinigungslinie überzeugt mit innovativen Inhaltsstoffen wie Backpulver für trockene bis fettige Mischhaut und Aktivkohle für normale bis fettige Haut.

Bioré gilt als Experte für freie Poren, viele schwören auf diese Produkte. Zu der Produktlinie zählen zum einen das porentiefe Waschgel mit Aktivkohle, das Poren verkleinernde Peeling mit Aktivkohle, die 1-Minute-Thermomaske und die tiefenreinigenden Clear-Up Strips mit Aktivkohle. Wer eher zu trockener bis fettiger Mischhaut neigt, sollte zum porenreinigende Waschgel mit Backpulver, Duo gegen Mitesser für Gesicht & Nase oder dem Puderpeeling mit Backpulver greifen.

Das Gesicht der Kampagne ist das Model Giannina Petrović von Mega Model Agency.



Übrigens:
Ihr könnt momentan ein exklusives Wellness-Wochenende für 2 inkl. professioneller Gesichtsbehandlung oder 1 von 50 Bioré Produktsets gewinnen. Dafür teilst du ein Bild von deiner schönsten Bioré Porenpflege via Instagram und kennzeichnest es mit den Hashtags #freeyourpores und #porenwellness und folgst zusätzlich dem Instagram Kanal @biore_de. Teilnahmebedingungen findest du auf der Webseite von Bioré.

sponsored by Bioré

All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!