„The Alpha Project“ – 4 New Massive Portrait Murals by Street Artist RONE


Rone haucht leblosen Objekten mit seinen Kunstwerken Charakter ein, er malt um die Straße zum Leben zu erwecken. RONE ist das Pseudonym des australischen Street Art-Künstlers Tyrone Wright, welcher bekannt ist für seine Close-up Portraits von weiblichen Gesichtern.

„The Alpha Project“ ist ein Traumprojekt von RONE, bei dem vier großflächige Wandbilder in Melbourne innerhalb von drei Monaten entstanden sind. Die Street Art-Ikone fertigte seine neuesten Portrait-Murals in einer verlassenen Papierfabrik an, die kurz vor dem Abriss stand und präsentierte diese vor einem handverlesenen Publikum.

Rone sagt über das Alpha Project: „When I saw this location I knew it was going to be difficult to paint but the texture & obstructions make it the dream canvas for my work.“



Die großartigen Wallart-Pieces wurden kurz darauf samt des restlichen Gebäudes dem Erdboden gleich gemacht. Um die Gemälde in Erinnerung zu behalten, möchten wir Euch nun auch an ein paar Impressionen teilhaben lassen.


Photo by Tintin Hedberg


Photo by P1xels

Titelbild: Dave Russell

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.