Seb Janiak – Lighted Darkness

seb_janiak_art_fashion_front_coultique
Seb Janiak, geb. 1966, ist ein französischer Fotograf, Fotokünstler, Filmemacher, Grafiker, Autor und Schriftsteller polnischer Herkunft. Bis zum Jahr 2001 konzentrierte sich seine Arbeit auf die Mode und Werbung. Nach einer Karriere in der Musik-Clip-und Modefotografie, wandte er sich immer mehr der Kunst in den Bereichen Fotografie und in Filmen zu.

Seb Janiak begann als junger freier Grafikdesigner. Mit 19 Jahren produzierte er eine Reportage mit dem Fotojournalisten Emmanuel Transon über eine kolumbianischen Insel vor der Küste von Cartagena und entdeckte so seine Berufung als Fotograf.


Naomi Campbell – Lighted Darkness 004 2010
seb_janiak_art_fashion_01_coultique

Naomi Campbell – Lighted Darkness 005 2010
seb_janiak_art_fashion_02_coultique

Zurück in Paris importierte er aus Japan die Paintbox für die professionelle Bildbearbeitung und Composing von Bildern. Er gilt als einer der Vorreiter der numerischen analogen Fotografie und stetiger Forscher im Bereich der Fotografie. Seine Werke sind visionäre Kunst. Im Jahr 1987 hatte er seine erste Ausstellung der digitalen Fotografie mit dem Titel „Freeze Frame“. Dies führte auch dazu, dass er die digitalen Fotos über die neuesten Designs des damaligen Jungdesigners Philippe Starck umsetzte.

Philippe Starck sagte von ihm: Seb has shown that the impossible can be achieved, he was the first, I believe, to create places, atmospheres and creatures from nothing. As a pioneer, he has laid the foundations of an art often since imitated but this always in poor taste – sinking into futility, or even vanity. Without his soul, such copies can only be sterile“…

Laetitia Casta 1998
seb_janiak_art_fashion_05_coultique

Er ist der Creator des „digital matte painting“. Das digitale matte-painting war für ihn eine Innovation, die ihn experimentieren ließ und in der Welt der Fotografie und des Films berühmt machte. Große Anerkennung erfuhr er von George Lucas, geb. 1944, einem US-amerikanischen Produzenten, Drehbuchautoren und Regisseur, zu dessen erfolgreichsten Filmprojekte vor die Star-Wars-Filmreihe und die Indiana-Jones-Tetralogie gehörte. Er gilt auch als Pionier beim Einsatz von digitalen Kinokameras.

Im Laufe seiner 25jährigen fotografischen Karriere hat sich Seb Janiak mit einem bemerkenswerten breiten Spektrum in vielen Bereichen auseinandergesetzt und experimentiert. Technologische Innovationen eröffneten ihm neue Möglichkeiten sich bildlich auszudrücken.

Nadja Auermann – Portrait 1997
seb_janiak_art_fashion_06_coultique

Nadja Auermann 1997
seb_janiak_art_fashion_07_coultique

Für berühmte Leute aus der Musikbranche wie Daft Punk, Janet Jackson, NTM und Robbie Williams produzierte er diverse Musik-Videos. Am 6. März 2013 hatte er mit SCOPE 2013 „Somewhere Between Landscape and Spirit „eine fantastische Ausstellung in New York.

Robbie Williams – Rudebox

Robbie Williams – Rudebox von Antho05

Janet Jackson – Together Again

Janet Jackson – Together Again von Hakunamatata67

Seb Janiak, Pionier und Multitalent, Kenner und Könner auf dem Gebiet der Fotografie und des Films, hat hier das britische Model/Schauspielerin Naomi Campbell sowie das deutsche Model/Schauspielerin Nadja Auermann futuristisch ins rechte Licht gerückt. Clémence Cahu setzte dafür das Styling um.

Naomi Campbell – Robot 004 1997
seb_janiak_art_fashion_08_coultique

Naomi Campbell – Robot Dyptique 001 1997
seb_janiak_art_fashion_09_coultique

Naomi Campbell – Robot Dyptique 002 1997
seb_janiak_art_fashion_10_coultique

Naomi Campbell – Robot Portrait 1997
seb_janiak_art_fashion_12_coultique

Seine großartigen Fotoarbeiten finden sich in diesem Buch, Herausgeber Zauberkind, wieder. Zauberkind

It’s an honor for me to present more about your great artworks to our readers. Thank you very much, Seb Janiak.

Draghixa 1996
seb_janiak_art_fashion_13_coultique

Website
Manager


Startbild: Naomi Campbell – Lighted Darkness 005 2010

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Ein Kommentar


Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!